Ziele

1. Kommunikationsplattform aufbauen

Der Verband will ein Netzwerk aufbauen, das sich als Kommunikationsplattform für den Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Young Professionals in der IT-Finanzbranche versteht. Neben verschiedenen Messen und Workshops sind auch Mitglieder-Events in Planung, die die Chance zum Networking bieten. Außerdem soll auch der Austausch zwischen Young IT-Professionals und IT-Experten aus der Wirtschaft gefördert werden.

2. Beim Berufseinstieg unterstützen

Der Verband will Young Professionals Unterstützung beim Berufseinstieg in der IT-Finanzbranche bieten. Dafür ist ein berufsbildendes sowie berufsvorbereitendes Schulungs- und Förderungsangebot vorgesehen. Gleichzeitig soll der Verband als zentrale Anlaufstelle für Fragen bezüglich Karriere und Weiterbildung in der IT-Finanzbranche dienen.

3. Interessenvertretung

Der Verband will die Interessen von Young IT-Professionals vertreten, aber auch selbst dazu beitragen, diese zu verwirklichen. Außerdem sollen diese im Rahmen einer angemessenen Öffentlichkeitsarbeit einheitlich kommuniziert werden.

4. Wissensaufbau

Der Verband will einen Wissensaufbau unter den Young Professionals und den IT-Experten aus der Wirtschaft herstellen. Durch das Networking soll es allen möglich sein sich untereinander auszutauschen und interessante Beiträge leisten zu können. Durch verschiedene Veranstaltungen, Seminare oder Messen soll dieses gewährleistet werden.

5. Schulungs- und Förderangebot

Der Verband will ein Schulungs- und Förderangebot aufstellen. Das heißt, dass der Verband Zertifizierungen vorstellet und einen Überblick über den jeweiligen Inhalt vermittelt. Durch die verschiedenen Angebote von Schulungen und Seminaren möchte der Verband Sie auf die Berufswelt vorbereiten und nicht alleine lassen.

Pin It on Pinterest

Share This