Innovative Banking meets Agile

Innovative Banking meets Agile

25. April 2018Tags: Keine Kommentare Daniel Gutjahr

Am Donnerstag, 19. April 2018 war es wieder soweit: Unter dem Motto „Night of the Talents meets Talentschmiede Cocktailnight“, fand die etablierte Veranstaltungsreihe des Bundesverbandes für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft e.V. (ITYP) und der Talentschmiede statt. Thema des Abends: „Innovative Banking meets Agile“.

Am Donnerstag, 19. April 2018 war es wieder soweit: Unter dem Motto „Night of the Talents meets Talentschmiede Cocktailnight“, fand die etablierte Veranstaltungsreihe des Bundesverbandes für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft e.V. (ITYP) und der Talentschmiede statt. Thema des Abends: „Innovative Banking meets Agile“.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Christian Finster, CEO der Talentschmiede sowie dem neuen ITYP Vorstand Levente Szelitzky und Daniel Gutjahr startete Dimitrij Miller von den Deutschen Bank Innovation Labs mit seinem Vortrag. Er stelle die Deutsche Bank Innovation Labs vor und erörterte die spannende und abwechslungsreiche Zusammenarbeit mit Start-ups, Industrie-Stakeholdern und Venture Capital Fonds. Unter anderem stellte er das Projekt „Finanzgurus“ vor: eine App, die dem Nutzer dabei hilft, seine Finanzen intelligent zu managen.

Das zweite Thema des Abends adressierte das Thema agiles Projektmanagement, mit besonderem Fokus auf die Tätigkeit als Scrum-Master, vorgestellt durch György Nagy (CGI Deutschland). In seinem Vortrag schilderte er den Unterschied zwischen klassischem Software-Projektmanagement und agilen Methoden und erläuterte die Vorteile beim Einsatz von agilen Methoden, wie beispielsweise die verminderte Reaktionszeit auf wechselnde Anforderungen. Weiterhin wurde anhand von Beispielen das Zusammenspiel eines Scrum-Teams, bestehend aus Scrum-Master, Scrum-Team und Product Owner aufgezeigt.

Im Anschluss an die Vorträge standen die Referenten für Fragen zu Verfügung und es entwickelte sich eine spannende und abwechslungsreiche Diskussion, bei der die Referenten die vielfältigen Fragen des Auditoriums beantworteten.

Bei einem anschließenden, gemütlichen Get-together wurde der Abend mit leckeren Cocktails und interessanten Gesprächen ausklingen gelassen. Wir freuen uns auf die nächste Cocktailnight mit weiteren spannenden Themen und vielen bekannten und neuen Gesichtern.

Kommentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Popular Posts

Test Spezialist – Berufe in der IT
Test Spezialist – Berufe in der IT
Test Spezialist Software Test Spezialisten sind dafür zuständig, eine Software zu testen und hinsichtlich ihrer Funktionalität zu prüfen. Meist werden sie vor dem Relaunch eines Programms eingesetzt, um mögliche Fehler frühzeitig zu identifizieren und die getestete Software zu optimieren. Dem Testen einer Software kommt eine hohe Bedeutung zu, denn an ihrer Funktionsfähigkeit hängt die Zufriedenheit […]
read more ←
Verbandsgründung
Verbandsgründung
Der Bundesverband für Young IT-Professionals in der Finanzwirtschaft befindet sich in der Gründungsphase. Nach Zusammenstellung des Gründungsteams beginnt die Planung der Gründungsversammlung, die im Laufe des Jahres stattfinden soll. Die Bekanntgabe des genauen Termins erfolgt in einer separaten Einladung. Parallel läuft der Aufbau einer Internetpräsenz des Verbandes, die mit der Veröffentlichung dieser Website ihre Anfänge […]
read more ←
Was ist eigentlich ein partizipativer Führungsstil? – #1
Was ist eigentlich ein partizipativer Führungsstil? – #1
Ein partizipativer Führungsstil – Was ist das eigentlich? In unserer zweiwöchigen Serie zeigen wir Ihnen die Vorteile und Nachteile eines solchen Führungsstils. Ein partizipativer Führungsstil zeichnet sich dadurch aus, dass die Meinungen und Gedanken der Mitarbeiter in den Entscheidungsprozess eingebunden werden. Die Führungskraft muss hierbei lernen, sich im Hintergrund zu halten. Daraus resultiert ein erhöhtes […]
read more ←

Pin It on Pinterest

Share This